Allgemeines

Diese 25 Städte haben die am stärksten verschmutzte Luft auf dem Planeten

Diese 25 Städte haben die am stärksten verschmutzte Luft auf dem Planeten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im 2016, Die Weltgesundheitsorganisation veröffentlichte Informationen über die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt. Die meisten davon befinden sich im Nahen Osten und auf dem indischen Subkontinent und liegen in einigen Fällen fast zehnmal so hoch wie die empfohlene maximale Sicherheitsgrenze für Luftverschmutzung.

Unter Verwendung der von der WHO bereitgestellten Daten ist die folgende Liste in aufsteigender Reihenfolge vom niedrigsten zum höchsten in Bezug auf aufgezeichnete oder korrigierte μg / m3 von 2,5 PM.

Erläuterungen zu den Daten der WHO:

Die Luftverschmutzungsgrade aus der Datenbank der WHO liegen in zwei Formen vor: PM 2.5 (wie aufgezeichnet) und PM 10. Wenn keine PM 2.5-Messungen verfügbar sind, wurden die PM 10-Messwerte konvertiert.

PM 2.5 bezieht sich auf Feinstaub, der kleiner als ist 2,5 Mikrometer im Durchmesser. PM 10 definiert alle Partikel, die kleiner als sind 10 Mikrometer im Durchmesser. Zu diesen Partikeln gehören organischer Staub, Bakterien in der Luft, Baustaub und Kohleteilchen aus Kraftwerken usw.

In Ländern mit hohem Einkommen werden PM 2.5-Messungen häufig durchgeführt. In vielen Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen sind PM 2.5-Maßnahmen zwar noch nicht verfügbar, in den letzten Jahren wurden jedoch erhebliche Verbesserungen erzielt.

Diese beiden Messarten sind von Bedeutung, da PM2.5-Messungen eine gute Methode zur Abschätzung der Auswirkungen der Verschmutzung auf die menschliche Gesundheit darstellen.

Als Referenz gibt die Weltgesundheitsorganisation an, dass ein akzeptabler „sicherer Grenzwert“ von 2,5 PM nicht überschritten werden sollte 25 μg / m3. Ein Wert über diesem Wert kann zu einem Anstieg der durch Umweltverschmutzung verursachten Atemwegserkrankungen wie Lungenkrebs, Asthma, Ruhr und Durchfall führen.

25. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Narayangonj, Bangladesch

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 105.79

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Ministerium für Umwelt und Wälder, saubere Luft und nachhaltige Umwelt

Beschreibung: Narayangonj liegt in Ost-Zentral-Bangladesch und liegt rittlings am Ufer des Sitalakhya-Flusses am Zusammenfluss mit dem Dhaleswari-Fluss. Diese Stadt ist einer der geschäftigsten Häfen und Handelsmärkte des Landes.

Es hat auch eine große Konzentration der Industrie, die sich mit Jutepressen und Baumwollmahlen, Metall- und Chemieproduktion und anderen Prozessen befasst.

24. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Hengshui, Volksrepublik China

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 106.67

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Nationales Umweltüberwachungszentrum der Volksrepublik China

Beschreibung:Hengshui liegt im Südosten der chinesischen Provinz Hebei. In der Stadt befindet sich ein Teil des wachsenden Industriesektors Chinas. Die große Chemiefabrik speist die boomende Wirtschaft der Provinz.

23. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Rawalpindi, Pakistan

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 107.00

Jahr der Aufnahme: 2010

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Alam K et al. Messungen der Aerosolgrößenverteilung und Massenkonzentration in verschiedenen Städten Pakistans, J. Environ. Monit., 2011, 13, 1944

Beschreibung:Rawalpindi ist eine Industriestadt in Pakistan, die große Mengen an Stahlwalzwerken, Ledergerbstoffen, Marmorfabriken sowie Ölraffinerien beherbergt. Diese Branchen haben alle zu der in der Vergangenheit verzeichneten hohen Luftverschmutzung beigetragen.

Es war die Hauptstadt von Pakistan zwischen 1959 und 1969.

22. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: (Mandi) Gobindgarh, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 107.61

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Die hohe Umweltverschmutzung von Mandi Gobindgarh ist das Ergebnis der boomenden Stahlindustrie der Stadt. Die Stadt liegt in der indischen Region Punjab und ist die 22. bevölkerungsreichste Stadt der Welt (nach Angaben der WHO).

21. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Amritsar, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 108.15

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung:Amritsar in Indien ist ein Hotspot für Touristen und Sikh-Pilger, die in die Stadt strömen, um den berühmten Harmandir Sahib oder den Goldenen Tempel zu besuchen. Es befindet sich im Nordwesten Indiens und liegt etwa 25 km Östlich der Grenze zu Pakistan.

Amritsar ist die größte und wichtigste Stadt in Punjab und ein wichtiges Handels-, Kultur- und Transportzentrum.

20. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Peshawar, Pakistan

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 111.00

Jahr der Aufnahme: 2010

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Alam K et al. Messungen der Aerosolgrößenverteilung und Massenkonzentration in verschiedenen Städten Pakistans, J. Monit., 2011, 13, 1944

Beschreibung:Peshawar in Pakistan war früher die Hauptstadt des alten buddhistischen Königreichs Gandhara. Es war später ein großes historisches Zentrum für den Karawanenhandel mit Afganistan und Zentralasien.

Heute ist es die Heimat vieler Industrien, von Textilien über Zuckerfabriken bis hin zu Kupferverarbeitung und Kleinwaffenherstellung.

19. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Handan, Volksrepublik China

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 111.75

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Nationales Umweltüberwachungszentrum der Volksrepublik China

Beschreibung: Handan ist eine Stadt in der südlichen Provinz Hebei in China. Die Stadt wurde erstmals 500 v. Chr. Aufgezeichnet und war zwischenzeitlich die berühmte Hauptstadt des Bundesstaates Shao 386 und 228 v.

In den letzten Jahren hat es ein bedeutendes industrielles Wachstum erfahren, wobei die wichtigste Industrie Kokskohle, Petrochemie und Maschinen sind.

18. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Lucknow, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 112.86

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Lucknow ist die Hauptstadt des Bundesstaates Uttar Pradesh in Nordindien. Es liegt an der Kreuzung vieler Straßen und Schienen und in der Nähe des internationalen Flughafens Chaudhary Charan Singh.

All diese Verbindungen machen es zu einem wichtigen Handels- und Industriestandort wie Lebensmittelverarbeitung, -herstellung und Eisenbahnarbeiten.

17. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Firozabad, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 113.33

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Firozabad ist eine weitere große Stadt im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh. Es ist auch lokal als "Stadt des Glases Suhag Nagari" bekannt.

Die Luftverschmutzung der Stadt wird größtenteils der aufkeimenden Industrie zugeschrieben, die auch die Ursache für lokalen sauren Regen sein kann.

16. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Khanna, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 113.77

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung:Khanna befindet sich in einer Stadt und einem Gemeinderat im indischen Stadtteil Ludhiana in Punjab. Sein Name bedeutet ein Viertel in Punjabi und wurde so genannt, da es früher sehr klein war.

Die Stadt hat einen der größten Getreidemärkte in Asien und ihre Geschichte reicht zumindest zurück 500 Jahre.

15. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Kanpur, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 114.91

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Kanpur (ehemals Cawnpore) ist eine Stadt im zentralen Südwesten des indischen Bundesstaates Uttar Pradesh. Als das Territorium 1801 von den Briten übernommen wurde, war Kanpur ein bescheidenes Dorf - es wurde schnell zu einer Grenzstation für das Empire.

Kanpur ist nach Lucknow die zweitgrößte Stadt in Uttar Pradesh, und seine städtische Agglomeration gehört zu den größten in Indien.

14. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Shijiazhuang, Volksrepublik China

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 120.63

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Clean Air Asia, Hauptquelle: Nationales Statistikamt, Volksrepublik China; Nationales Umweltüberwachungszentrum der Volksrepublik China

Beschreibung:Shijiazhuang ist die Hauptstadt der chinesischen Provinz (Sheng) Hebei im Nordosten Chinas. Es liegt südlich des Flusses Hutuo und am Fuße des Taihang-Gebirges.

Eine relativ neue Stadt (gegründet in 1939) wurde es die Hauptstadt der Region in 1968. Die Stadt wuchs nach dem Zweiten Weltkrieg unter der geplanten Industrialisierung massiv und die Bevölkerung verdreifachte sich dazwischen 1948 und 1958.

13. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Dammam, Saudi-Arabien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 120.86

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Offizielle Mitteilung aus Saudi-Arabien

Beschreibung: Dammam ist die Hauptstadt der Ostprovinz von Saudi-Arabien. Es ist ein wichtiges Verwaltungszentrum für die Ölindustrie des Landes und die sechstgrößte Stadt in Saudi-Arabien.

Die Stadt hat zwei große Industriegebiete, in denen mehr als 260 Fabriken und Nebengebäude untergebracht sind, und weitere 160 befinden sich im Bau. Die Werke stellen eine Vielzahl von Konsum- und Industriegütern für den nationalen und internationalen Markt her.

12. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Ludhiana, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 121.94

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung:Ludhiana ist eine Stadt und eine kommunale Körperschaft im Bezirk Ludhiana im indischen Bundesstaat Punjab und Indiens größter Stadt nördlich von Delhi. Die Stadt wurde von der Weltbank zwischen 2009 und 2013 als Indiens beste Geschäftsstadt eingestuft.

Sein Hauptbeitrag zur indischen Wirtschaft ist der boomende Industriesektor, der ihm den Spitznamen "Indiens Manchester" eingebracht hat.

11. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Delhi, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 122.11

Jahr der Aufnahme: 2013.2

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Central Pollution Control Board Indien, Umweltdatenbank; Atmospheric Research 166: 223–232 (2015); US-Außenministerium, Mission Air Quality; Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Delhi ist die Hauptstadt Indiens. Die Stadt besteht eigentlich aus zwei Komponenten - Alt-Delhi (diese historische Stadt) im Norden und Neu-Delhi im Süden. Es wurde nur die Hauptstadt in 1947.

Der Legende nach wurde die Stadt nach Raja Dhilu benannt, einem König, der im 1. Jahrhundert v. Chr. In der Region regierte. Es überrascht nicht, dass die Stadt eines der größten städtischen Zentren Indiens ist und ein Zentrum für Wirtschaft und Industrie ist.

10. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Baoding, Volksrepublik China

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 126.00

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Nationales Umweltüberwachungszentrum der Volksrepublik China

Beschreibung:Baoding ist eine Stadt in der südwestlich-zentralen Provinz Hebei (Sheng) in China. Das Gebiet war lange Zeit ein Siedlungsort mit einer Geschichte, die zumindest bis in die Qin-Dynastie in der Region zurückreicht 3. Jahrhundert v.

Es hat einen großen Industriesektor, der Maschinen, Autoteile, Elektronik, Chemikalien, Baumaterialien, Textilien, Papier und verarbeitete Lebensmittel herstellt. Dort wurde ein Hochtechnologie-Industriepark eingerichtet 1992.

9. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Xingtai, Volksrepublik China

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 128.00

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Nationales Umweltüberwachungszentrum der Volksrepublik China

Beschreibung:Xingtai ist eine andere Stadt in Hebei Sheng oder Provinz in China. Es ist eine der ältesten Siedlungen in China mit Besatzungsnachweisen 1600 v. Heute ist Xingtai ein großes lokales Markt- und Handelszentrum an der Hauptbahnlinie zwischen Peking und Zhengzhou.

Die Hauptwirtschaft konzentriert sich auf den großen Industriesektor, der große Mengen an Metallurgie, Maschinen und Textilien produziert.

8. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Bamenda, Kamerun

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 132.00

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: J. Antonel, Z. Chowdhury (2014), Atmospheric Environment 95, 344 & ndash; 354

Beschreibung: Bamenda liegt im Nordwesten Kameruns und dient als Handels- und Exportzentrum für die wichtigsten Produkte der Region - Häute, Kaffee und Tabak. Es hat eine Bevölkerung von rund 1,000,000 und es ist bekannt für sein relativ kühles Klima und die malerische hügelige Lage.

Es entstand durch den Zusammenschluss von sieben Dörfern und war bis zum Ende des Ersten Weltkriegs unter deutscher Besatzung 19. Jahrhundert.

7. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Raipur, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 143.66

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung:Raipur ist die größte Stadt im indischen Bundesstaat Chhattisgarh (vor 2000 Madhya Pradesh). Die Stadt ist eine hauptsächlich lebensmittelverarbeitende Wirtschaft, deren Hauptindustrien Reis, Weizen, Baumwolle, Ölsaaten und Sägewerke sind.

Andere Industrien umfassen das Weben von Handwebstühlen, die Herstellung von Möbeln sowie die Herstellung von Maschinen, Zigaretten, Aluminium sowie Messing- und Glockenmetallprodukten.

6. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Patna, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 148.94

Jahr der Aufnahme: 2013

PM2.5 oder PM10 Details: Gemessene PM 2.5-Daten

Datenquelle: Central Pollution Control Board Indien, Umweltdatenbank

Beschreibung: Patna ist die Hauptstadt des Bundesstaates Bihar in Nordindien. Es liegt herum 470 Kilometer Nordwestlich von Kolkata (Kalkutta) und ist eine der ältesten Städte in Indien und hatte eine Bevölkerung von 1,68 Millionen im Jahr 2011.

Es ist eine der ältesten ununterbrochen bewohnten Siedlungen der Welt und soll in gegründet worden sein 490 v. Seine Luftverschmutzung von 149 μg / m3 ist sechsmal höher als die deklarierte "Sicherheitsgrenze" von 25 μg / m3 von der WHO festgelegt, die aus der großen Konzentration von Fahrzeugen und Industrie in der Stadt generiert wird.

5. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Al Jubail, Saudi-Arabien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 151.71

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Offizielle Mitteilung aus Saudi-Arabien

Beschreibung:Al Jubail ist eine der größten Industriestädte im Nahen Osten, wenn nicht der Welt. Es befindet sich in der östlichen Provinz des Persischen Golfs an der Küste von Saudi-Arabien.

Hier befindet sich auch das größte und viertgrößte petrochemische Unternehmen des Nahen Ostens.

4. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Riad, Saudi-Arabien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 155.51

Jahr der Aufnahme: 2014

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Offizielle Mitteilung aus Saudi-Arabien

Beschreibung:Riad oder Al-Riyāḍ ist die Hauptstadt von Saudi-Arabien und die am dichtesten besiedelte Stadt. Ursprünglich eine räumlich isolierte Stadt, explodierte sie ab den 1940er Jahren in die moderne Metropole.

3. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Allahabad, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 169.72

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Allahabad ist eine indische Stadt im Norden von Uttar Pradesh im Norden Indiens. Die gegenwärtige Inkarnation der Stadt stammt aus der Zeit um 1583 und wurde vom Mogulkaiser Akbar gegründet, der es al-Ilahābād („Stadt Gottes“) nannte.

Die Stadt ist auch die Heimat der Glas- und Drahtindustrie. Die wichtigsten Industriegebiete von Allahabad sind Naini und Phulpur, wo mehrere Unternehmen des öffentlichen und privaten Sektors Büros und Fabriken haben.

2. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Gwalior, Indien

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 176.14

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Open Government Data (OGD) -Plattform Indien

Beschreibung: Die Stadt Gwalior im nördlichen Bundesstaat Madhya Pradesh in Zentralindien ist die am zweithäufigsten luftverschmutzte Stadt der Welt. Es ist ein kulturelles, industrielles und politisches Zentrum und hat seinen Namen von der historischen Felsenfestung, die das Zentrum der Stadt bildet.

Die Stadt ist von drei großen Industriegebieten umgeben: Sitholi, Banmore und Malanpur.

1. Die am stärksten luftverschmutzten Städte der Welt: Zabol, Iran (Islamische Republik)

Jahresmittel der Stadt PM 2,5 Luftverschmutzungsgrad (μg / m3): 216.67

Jahr der Aufnahme: 2012

PM2.5 oder PM10 Details: konvertiert von PM10

Datenquelle: Umweltministerium

Beschreibung: Zabol ist die Hauptstadt des Landkreises Zabol in der iranischen Provinz Sistan und Belutschistan.

Es liegt nahe der Grenze zu Afghanistan und ist die am stärksten luftverschmutzte Stadt der Welt.

Zabol ist bekannt für seinen sogenannten "120-Tage-Wind", einen sehr anhaltenden Staubsturm, der die Stadt im Sommer verwüstet.

Eine Studie aus dem Jahr 2017 in der ZeitschriftPräventivmedizinschlugen vor, dass der Schaden von 30 Minuten Radfahren im Freien in Zabols verschmutzter Luft die Vorteile der Übung überwiegen würde.

Das führt also zu der offensichtlichen Frage ... Was ist die am wenigsten luftverschmutzte Stadt der Erde? Nach Angaben der WHO geht diese Auszeichnung an Sinclair, Carbon County, Wyoming, mit einem extrem niedrigen Wert von 3 μg / m3.


Schau das Video: #14BKG Gesunde Menschen auf einem gesunden Planeten (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ricweard

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  2. Myles

    Es tut mir leid, aber es kann nichts gemacht werden.

  3. Delano

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe in dieser Frage. Alles Geniale ist einfach.

  4. Heathleah

    der interessante Augenblick



Eine Nachricht schreiben