Allgemeines

Neue Studie zeigt, dass 90% der erfolgreichen Personen heiße Streifen hatten

Neue Studie zeigt, dass 90% der erfolgreichen Personen heiße Streifen hatten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Super-Erfolgreichen ihre Ziele erreicht haben? War es jahrelanges Engagement, das schließlich zu einem Durchbruch oder einer Form von Glück führte?

Eine neue Studie des Kellogg Scholl of Management veröffentlicht in Natur Magazin kann nur die Antwort für Sie haben. Die Studie verwendete statistische Analysen, um die Erfolgsperioden von Menschen in verschiedenen Bereichen zu bewerten und festzustellen, ob Muster vorhanden waren.

Heiße Streifen, die zum Erfolg führen

Die Arbeit ergab, dass der Erfolg tatsächlich von sogenannten heißen Streifen getrieben wurde. "Wir zeigen, dass die unbedeckten heißen Streifen die kollektive Wirkung eines Individuums grundlegend beeinflussen, da Arbeiten, die während heißer Streifen erzeugt werden, wesentlich mehr Wirkung erzielen", heißt es in dem Papier.

Die Arbeit wurde von Dashun Wang geleitet, einem außerordentlichen Professor für Management und Organisationen bei Kellogg. Wang hatte zuvor eine Studie über die Karrieren von mehr als 10.000 Wissenschaftlern durchgeführt, in der festgestellt worden war, dass der Zeitpunkt für das einflussreichste Papier eines Forschers völlig zufällig war.

Dies ließ den Forscher verwirrt über das viel diskutierte Konzept eines Wunderjahres. "Was sind die Chancen, wenn alles zufällig ist?" Fragte sich Wang.

Diese Frage führte ihn zu einer neuen Untersuchung, die sich auf heiße Streifenperioden konzentrierte. In seinem neuen Projekt untersuchten der Professor und sein Team die Karriereprojektionen von Tausenden von Wissenschaftlern, Künstlern und Filmregisseuren auf der Suche nach Streifen.

Ein neuer Ansatz beginnt

Das war keine leichte Aufgabe. Um die große Menge an erforderlichen Daten zusammenzustellen, wandte sich das Team an Google Scholar und Web of Science, um Informationen über mehr als 20.000 Wissenschaftler zu sammeln, Auktionspreise für Kunstwerke zu ermitteln, um 3.480 Maler und Künstler zu bewerten, und die Filmdatenbank IMDb zu durchsuchen, um den Fortschritt zu analysieren von 6.233 Direktoren.

Die Mühe hat sich gelohnt, da Wangs Team feststellen konnte, dass heiße Streifen tatsächlich "sowohl real als auch allgegenwärtig sind und praktisch jeder irgendwann in seiner Karriere einen erlebt". Es stellt sich heraus, dass der individuelle Erfolg einer Person zufällig sein kann, aber ihre Top-Treffer fast immer in unmittelbarer Nähe stattfinden.

Insbesondere ergab die Untersuchung, dass in den meisten Fällen die beiden besten Werke einer Person mit einer um 50% höheren Wahrscheinlichkeit zeitlich nahe beieinander liegen als bei den zweit- und drittbesten Werken. Tatsächlich wurden bei 90% der Personen unabhängig von ihrem Berufsfeld heiße Streifen festgestellt.

Die Länge der Streifen variierte jedoch je nach Feld. Die Streifen der Künstler dauerten am häufigsten etwa 5,7 Jahre, die der Regisseure 5,2 und die der Wissenschaftler 3,7.

Wang glaubt, dass die Ergebnisse verwendet werden können, um die zukünftige Leistung zu verbessern. "Wenn wir wissen, wo Ihre beste Arbeit ist, wissen wir sehr gut, wo Ihre zweitbeste und Ihre dritte Arbeit ist", sagte er, "weil sie gleich um die Ecke sind."

Wang schreibt auch vor, dass seine Arbeit dazu beitragen könnte, die Art und Weise zu ändern, wie wir mit oft übersehenen Nachwuchstalenten umgehen. "Wir müssen über verschiedene Wege und Richtlinien nachdenken, um Personen mit dauerhafter Wirkung zu identifizieren und zu fördern", schloss er.


Schau das Video: DAS ist das WAHRE GEHEIMNIS von REICHEN Menschen hinter ihrem Erfolg (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Elmer

    Sie liegen falsch. Geben Sie ein, wir werden diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Faezil

    Es ist einfach unvergleichliches Thema :)

  3. Adom

    Du liegst absolut richtig. Darin ist auch etwas sehr gut zu stimmen, stimme dir zu.

  4. Eweheorde

    You should tell it - a gross mistake.

  5. Meztit

    Diese Situation ist mir bekannt. Es ist möglich zu diskutieren.

  6. Claudios

    Not always, sometimes even earlier =)



Eine Nachricht schreiben